unser Weihnachtsmenü wieder vegan….

…. ist gut angekommen. Rezepte schreibe ich gerne auf, vor allem die Maronensuppe mit Steinpilzschaum war richtig gut!!

Zuerst gab es als Starter den Möhrensalat, serviert auf Salzkeksen. Wir begrüßen unsere Familie immer mit einem kleinen Häppchen zum Sekt oder Champagner. Dieses Mal haben wir unseren Lieblingswinzersekt kredenzt: Riesling Sekt, Brut Reserve

20161210_081629

Als Gruß aus der Küche gab es eine Maronensuppe mit Steinpilzschaum (Rezept folgt) im Glas:

p1040844-2

Der Zwischengang war ein kleines Blätterteigteilchen mit Gemüse von Möhre, Lauch & Zucchini sowie vegane Landjäger und Käsesauce:

p1040846-2-kopie

Das Hauptgericht: Rotkohl, gebratene Pilze, Süßkartoffelstampf, Rotweinsauce & Gefüllter Squash (Kürbis) mit Couscous, in Wein pochierten Pilzen & Zitronenbutter:

p1040850-2-kopie

Das Dessert war ein schlichtes veganes Vanilleeis mit Nougatmousse und Rumtopf, den wir jetzt immer im Sommer ansetzen und zur Weihnachtszeit aufmachen…

p1040852-2-kopie

5 Kommentare

  1. … ihr hättet das Blumenmädchen vermutlich rausrollen müssen wenn es zu Gast gewesen wäre… sehr schöne Variationen, nicht zu fein und nicht zu rustikal… freue mich schon auf das Nachkochen!!!

    Gefällt 1 Person

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s