Auflauf aus dem Garten

weiter wird aus dem Garten gelebt. Da der Porree und die Kartoffeln nun reif sind und ich noch veganes Hack & Käsesauce übrig hatte (ich mache immer eine große Portion, damit es sich lohnt), gab es gestern einen Auflauf.

Kartoffelauflauf mit Porree:

  • 6-8  Kartoffeln (mit Schale kochen)
  • 2-5 Stangen Porree
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 vegane Landjäger (oder ein Stück Räuchertofu)
  • veganes Hack
  • vegane Käsesauce
  • 4 Tomaten
  • Salz & Pfeffer
  • Öl zum Braten

Während die Kartoffeln kochen, Porree putzen, Landjäger klein würfeln und mit dem Porree in etwas Öl anbraten. Knoblauch gehackt hinzufügen und mit einem Schluck Weißwein oder Wasser ablöschen, kurz ziehen lassen. Tomaten würfeln. Kartoffeln abschrecken, (mit Schale) in Scheiben schneiden und in eine gefettete Auflaufform geben.

20160820_180414 (2)

Darüber den Porree, Tomaten, Hack schichten und mit Käsesauce bedecken. Ca. 30 Minuten bei 200 Grad im Ofen backen. Superlecker und schnell gemacht 🙂

Ihr könnt natürlich auch anderes Gemüse verwenden (Möhren, Zucchini…..)

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: