Möhren & Mandel auf´s Brot vegan

seit ein paar Tagen spukt mir ein Brotaufstrich im Kopf herum, heute hergestellt und gleich für gut befunden. Wie immer können Zutaten ausgetauscht werden (z.B., wer kein Kokosöl mag). Weiterhin bleibt es bei mir schnell und einfach 🙂

P1020315

MöhrenMandel-Brotaufstrich
  • 3 Möhren
  • 1-2 Lauchzwiebel, etwas Öl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück Chili
  • 1 EL Mandelmus
  • 3 El gemahlene Mandeln
  • 1 Stück Alsan
  • 1 kleines Stück Ingwer
  • 1 TL Curry
  • 1 TL Kokosöl
  • 1 TL Brühepulver o. Gemüsepaste
  • Salz & Pfeffer

Möhren & Lauchzwiebel putzen und in Stücke schneiden, in einem Topf mit etwas Öl anbraten/dünsten. Knoblauch & Chili  hinzufügen, bei geschlossenem Deckel gar ziehen lassen. Mit den restlichen Zutaten in einer Küchenmaschine oder mit einem Stabmixer pürieren. Ergibt 3 kleine Gläser (2 kommen ins Gefrierfach).

P1020316

Wenn Ihr mögt, passt auch (statt Kokosöl, Curry & Ingwer): frische Petersilie, mehr Chili, Tomatenmark, Majoran, Oregano…..

Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare

  1. Das Rezept kommt gerade recht, wo ich nach Alternativen für mein Käsebrot suche, das ich morgens immer gefrühstückt habe. Werde ich nachher gleich mal so ähnlich ausprobieren. Dankeschön! 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Gerne, probiere doch auch mal den:https://neulandwegovegan.com/2016/01/25/unser-lieblingsbrotaufstrich-nachtrag/, ansonsten schau mal in meinen Rezepten, da gibt es noch weitere Alternativen. Toll ist, dass ich die Aufstriche immer einfrieren kann, dann nehme ich kleine Gläser und habe alles frisch 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Leckere Kombination 😘. LG von gartenkuss 🙋🐝

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: