ich steh auf vietnamesisch; Part two

auf eins folgt zwei, ist ja klar… und deshalb gibt es heute von mir ein Rezept für eine leckere asiatische (vietnamesische) Nudelsuppe für 2 Personen:

20161001_203348

  • Reisnudeln o. Glasnudeln
  • 2 Möhren
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 Stück Tofu (ich habe Mandel-Sesam genommen)
  • 6 Champignons
  • Sojasauce
  • vegetarische Pilzsauce (statt Fischsauce)
  • 2 Scheiben Ingwer (vor dem Servieren entfernen)
  • 1 Knoblauchzehe
  • etwas Zitronenschale und 1-2 EL Zitronensaft
  • asiatische Gewürze (Kurkuma, Koriander, Zitronengras…)
  • Chili
  • ca. 100 ml Apfelsaft naturtrüb
  • Koriander

Wasser in einem Topf p1040353aufsetzen, die Möhren in feine Scheiben/Stifte schneiden, ebenso die Frühlingszwiebeln. Mit den Nudeln zusammen in den Top geben. Nun nach und nach die weiteren Zutaten bis auf den Koriander hinzufügen, würzen und ca. 5-8 Minuten leicht köcheln lassen.

Zum Schluss den Koriander kleinschneiden und damit die Suppe garnieren. Ihr könnt natürlich weitere Zutaten hinzufügen: Bambus, Mungobohnenkeime, Pak Choi, Paprika….

Der Apfelsaft passt fantastisch in die Suppe, ich habe vor einiger Zeit einmal eine vietnamesische Suppe mit Apfel gegessen, sonst wäre ich nie drauf gekommen.

Lecker!!

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare

  1. …mega Idee mit dem Apfelsaft und der Pilzsoße. Eine schöne Suppe für den Winter!

    Gefällt 1 Person

  2. die heizt gut ein 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Das hört sich sehr lecker an. Hast du schon mal Apfelessig, anstelle von Apfelsaft probiert?

    Gefällt 1 Person

  4. dann fehlt das Fruchtige, aber mit Essig kenne ich die Suppen auch (Reisessig)

    Gefällt 1 Person

  5. Ok, du hast Recht. Ich hatte mal Pho Zuhause gemacht aber sie hat nicht so gut wie in Vietnam geschmeckt.

    Gefällt 1 Person

  6. Das sieht sehr lecker aus! Und ich bin schon gefühlte 1000 Mal vor dem Kühlregal gestanden und hab mir überlegt, was man aus Mandel Sesam Tofu kocht 🙂 Ich glaub das wird es die Tage Mal bei uns zum mampfen geben. xoxo Jasmin (www.dein-homespa.com)

    Gefällt 1 Person

  7. ich verwende den Räuchertofu Mandel-Sesam von Taifun, der von Alnatura taugt nichts (zu fest u. zu salzig). Du kannst Ihn braten, auf den Salat schneiden…. er ist schön saftig und hat einen tollen Geschmack.

    Gefällt 1 Person

  8. ich habe auch das Gefühl durch die Kombi der Gewürze und Kräuter sowie dem Saft wird es authentischer. Besonders die Pilzsauce ist toll. Diese suche ich noch in Bioqualität ohne Geschmacksverstärker 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: