Vorspeisenrezept: Berglinsen an Feldsalat & fruchtiger Komponente

anbei das zweite Gericht aus unserem Weihnachtsmenü, es ist auch toll für ein Silvesteressen;  hier für etwa 4 – 6 Personen (gut einen Tag vorher zubereiten):

Berglinsen an Feldsalat mit fruchtiger Komponente:

  • 200 g Linsen
  • 1 Möhre
  • 1 Pastinake
  • 1 Zwiebel fein gewürfelt
  • Gemüsebrühe (doppelte Menge Wasser zu Linsen)
  • 1 TL Lebkuchengwürz (wer`s nicht mag, lässt es weg oder nimmt Curry) 
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Granatapfel
  • 1 Orange
  • 4-6 kandierte Kumquats o. alternativ 4-6 Datteln
  • etwas Feldsalat & Dattelbalsam

Linsen waschen und mit gewürfeltem Gemüse in der Brühe ca. 30 Min. garen (wie Reis, erst kurz aufkochen, dann auf kleiner Flamme weiterköcheln), sie sind noch leicht bissfest . Mit Salz & Pfeffer sowie dem Lebkuchengewürz abschmecken. Abkühlen lassen. Garnieren auf dem Feldsalat mit Dattelbalsam & mit filetierten Orangenscheiben, Granatapfelkernen und den Kumquats bzw. Datteln aufhübschen. Die Früchte machen das Gericht zu einem Geschmackserlebnis, weil jede dazu passt und sie miteinander harmonieren…..

Man kann auch den Salat auf einer Party in einer Schüssel servieren, einfach die fruchtigen Zutaten und ohne Feldsalat kurz vorher unterheben

CSC_0694

Hier noch mit veganer Orangenmajo aufgepeppt

 

Die Kumquats sind eigentlich nicht so mein Fall, als kandierte Frucht bei unserem Gewürzhändler auf dem Markt entdeckt, haben sie mich absolut überrascht; sie passen perfekt zu diesem Gericht und runden dieses geradezu ab!!

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Die Kombination von herzhaft, süß mit feiner Säure hört sich köstlich an… LG und ein frohes 2016 für Euch! 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. ein so leckerer Salat, den man das ganze Jahr über essen kann und ja nach Jahreszeit mit Gewürzen und fruchtigen Zutaten variieren kann 🙂 Die besten Wünsche auch für Dich!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: