alles zum Feiern vorbereitet…. veganes Silvester :)

Ihr Lieben,
ich wünsche Euch ein 2016, wie Ihr es Euch erträumt, macht das Beste draus 🙂

Wir gehen wie jedes Jahr nachmittags zu unserem alten und guten Freund in den Garten, da gibt’s Glühwein und Familienfeuerwerk. Danach bei uns das obligatorische Essen schlechthin, dieses Mal vegan: Raclette… Alles ist vorbereitet, so dass wir ganz entspannt feiern können.

Da wir zwei Katzen haben, bleiben wir immer zuhause, allerdings stehen wir auf dem Hof und schauen dem Feuerwerk zu, machen natürlich selbst ordentlich mit und trinken Champagner. Ab 21.30 Uhr ist nämlich bei uns  Open House, irgendwer unserer Freunde oder Nachbarn kommt immer vorbei um mit uns zu feiern 🙂

und wer wissen möchte, was auf die Grillplatte und in die Pfännchen kommt:

Kartoffeln, Süßkartoffeln, Tomaten, Datteln, eingelegten Butternutkürbis, Austernseitlinge (frische Ernte), Champignons, Shiitake, Erbsen, Mais, veganes Fleisch & Käse, diverse Saucen dazu und Spargelspitzen, Maiskölbchen, Artischocken, dazu leckeres Brot und Antipasti……..

 

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Das klingt nach einem guten Sylvesterkonzept… alles liebe für 2016 vom Blumenmädchen 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: