einfache & schnelle Erbsensuppe (vegan)

nun habe ich es endlich geschafft, die grünen Schälerbsen in eine Suppe zu verwandeln!! Und sie war sehr lecker!!

Feine Erbsensuppe:

  • 500 g grüne Schälerbsen
  • 2 Zwiebeln
  • Gemüseansatz/Gemüsebrühe/Suppengrün, je nachdem, was da ist
  • Räuchertofu /Räucherwurst vegan
  • etwas Räuchersalz & Pfeffer
  • Wasser
  • eine Handvoll grüne Erbsen tiefgefroren / Lauchzwiebel
  • vegane Wiener Würstchen

die Erbsen in Wasser mehrere Stunden einweichen, dann geht das Kochen schneller. Zwiebeln fein schneiden, in etwas Öl anschwitzen, fein geschnittenes Suppengrün dazugeben, mit braten. Das ganze in einer Küchenmaschine pürieren.

Da ich einen Thermomix besitze, habe ich mir einen Grundstock für Gemüsesuppe hergestellt. Das ist super, es hält sich lange im Kühlschrank und ist schön würzig. Somit brauchte ich kein Suppengrün zu putzen 🙂          

Die Erbsen in einem Topf mit 1 Liter Wasser aufsetzen, die Zwiebeln/Gemüse, Salz & Pfeffer dazugeben, kochen lassen und regelmäßig umrühren. Etwa eine Stunde, aufpassen, dass nichts überkocht. In der Zwischenzeit Räucherwurst/Räuchertofu in einer Pfanne anbrutzeln. Wenn die Erbsen weich genug sind, pürieren. In die heiße Suppe klein geschnittene Würstchen und den Räuchertofu geben, noch einmal kurz erhitzen. Die Erbsen kommen ganz zum Schluss, sie sollen nur warm werden! In Suppenschalen füllen, z.B. mit Lauchzwiebel & Backerbsen garnieren. Schmeckt ganz ohne Sahne oder anderen Schnickschnack 🙂

P1080489

es gibt übrigens Würstchen, die sehr lecker sind: Hobelz HOT DOG Classic, 200g, gibt es in einschlägigen Internetshops. Von Hobelz aber sensationell ist die Rauchwurzen. Die schmeckt einfach aufgeschnitten, im Grünkohl oder im Steckrübeneintopf. Zur Zeit leider nicht lieferbar.

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Elena

     /  13. Dezember 2015

    Klingt super!!!! Ich habe auch ein tolles Rezept für einen Linseneintopf http://wp.me/p5SH1C-h9

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: