Lieblingskeksrezepte: Elisenlebkuchen vegan

eines der leckeren Kekse, von denen ich dachte: „und wie mache ich die nun ohne Ei??“ Ganz einfach: mit gemahlenen Chiasamen und Marzipan:

Elisenlebkuchen:

  • Schale einer Orange
  • Schale einer Zitrone
  • 2 EL gemahlene Chiasamen
  • 6 EL kochendes Wasser
  • 50 g Zucker
  • 100 g Orangeat & Zitronat
  • 100 g Marzipan
  • 3 EL Lebkuchengwürz
  • 2 EL Öl
  • 200 g Mandeln
  • eine gute Prise Salz
  • 1/2 TL Hirschhornsalz (nicht zu viel)
  • 50 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver

Zuckerguss: 125 g Puderzucker, 3 EL Zitronensaft

Oblaten nicht vergessen 🙂

die Zitrusfrüchte mit einem Sparschäler so schälen, dass keine weiße Haut an der Schale ist. Alternativ die Früchte  mit einer Reibe abreiben. Die Schale fein wiegen. Chiasamen mit dem Wasser verrühren, die weiteren  Zutaten bis zum Öl in einer Küchenmaschine mixen. Mandeln, Salz, Mehl, Hirschhornsalz, Backpulver hinzufügen, noch einmal verkneten. Der Teig wird etwas klebrig sein. Mit feuchten Händen Kugeln formen, auf eine Oblate geben, diese flachdrücken. Im Ofen bei ca. 165 Grad backen, 25 Minuten. Vorsichtig, dass sie nicht austrocknen oder zu heiß werden. Den Zuckerguss auf die noch warmen Küchlein streichen, eventuell zweimal. Nach dem Trocknen sofort in eine luftdichte Dose geben, sie sollen schön saftig bleiben. Am besten schmecken sie nach ein paar Tagen, wenn die Lebkuchen schön durchgezogen sind!!

CSC_0654

 

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare

  1. Oh, Lebkuchen möchte ich dieses Jahr auch noch machen! Die Idee mit den Chia-Samen ist super. Nicht nur, dass das Ei ersetzt wird – die Samen werten das Nährstoffprofil der Lebkuchen gleich noch einmal ein bisschen auf. 🙂

    Liebe Grüße und einen schönen ersten Advent!
    Jenni

    Gefällt 1 Person

  2. Das Rezept klingt nach Glutenfrei unwandelbar eventuell durch Mandelmehl… wird ausprobiert! 😉

    Gefällt mir

  1. Lieblingskeksrezepte: Elisenlebkuchen vegan~ gut und vegan in die kalte Jahreszeit :) | ubhblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: