Erdbeeren ins Marmeladenglas (vegan)

… Marmelade ist ja schnell gemacht. Vor allem mit Erdbeeren ist das immer ein Erfolg. Ich nehme hier nur 3-4 Zutaten, je nachdem wie der Geschmack der Erdbeeren ist:

P1040045

Erdbeermarmelade:
  • 1 kg Erdbeeren
  • 500 g Zucker
  • 3 schwach gehäufte TL Agar Agar
  • Zitronenabrieb einer halben Zitrone und eventuell Saft derselben

Die Erdbeeren waschen, putzen, in einem Mixer mit Zucker & Agar Agar pürieren. In einem großen Topf aufkochen, stetig rühren und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Abschmecken und eventuell nachsäuern, wenn die Marmelade zu süß ist. Zitronenabrieb unterrühren, kurz noch einmal ziehen lassen. Gelierprobe machen. In abgekochte Gläser abfüllen, lecker!!

P1040045

 

Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare

  1. Hmm, Erdbeermarmelade hab ich gestern auch gemacht mit frisch gepflückten Erdbeeren Soso lecker ♡

    Gefällt 1 Person

  2. ich nehme mir auch immer vor, selbst zu pflücken…und dann finde ich doch keine Zeit. Aber unser Obstbauer vom Markt hat immer sehr frisches Obst – und er nimmt die Schalen zurück 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Ah, das ist auch toll 🙂
    Für mich war es auch das erste Mal auf einem Erdbeerfeld – und der Betreiber hat mich angeschaut wie eine Kuh wenn’s donnert, als ich als junges Mädel zum pflücken gekommen bin 😀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: