Wildkräuteralarm!!

jetzt ist wieder die Zeit, morgens durch den Garten zu streifen und Wildkräuter, Kräuter und Salat (Gewächshaus sei Dank!) zu ernten. Morgens diese Vitamine und Mineralien schon durch den morgentlichen Smoothie aufzunehmen, ist fantastisch 🙂

Gundermann, Gartenmelde, Giersch, Spitzwegerich, Minze, Melisse, Stielmus, Salat, Pimpinelle, Verbene wandern in das grüne Getränk, dazu Apfel, Birne, Zitrone, Ingwer und Wasser, bzw. auch etwas Apfelsaft fürs Kind 🙂

DSC_0126

Moin…..

statt KiBa gibt’s morgens grünen Smoothie (Gurke, Kräuter, Feldsalat, Apfel, Birne, Ingwer) mit Aroniasaft 🙂

Smoothie

 

 

 

Smoothie muss sein

P1080936

… heute mit

  • Birne
  • Apfel
  • Gurke
  • Rote Bete
  • Feldsalat
  • Petersilie
  • Minze
  • Ingwer
  • Aroniasaft

 

 

Mein gesunder Start in den Tag

P1080855

Heute Morgen mit Rote Bete, Apfel, Ingwer, Birne, Feldsalat & Aroniasaft

 

…beginnt jeden Morgen mit einem Smoothie! Glaubt es oder nicht, aber ich bin zeit fast zweieinhalb Jahren nicht mehr wirklich krank gewesen! Bei meinen Beiden gab es ein-zwei Mal eine kleine Erkältung, die vielleicht zwei oder drei Tage andauerte. Seit über zwei Jahren trinken wir Smoothies, auch der Große trinkt seinen Kindersmoothie (mit ganz wenig Ingwer und etwas Apfelsaft). Ich glaube daran, dass die Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe unseren Körper gesund halten!!

Die für uns wichtigsten Zutaten:

  • Apfel  P1070649
  • Birne
  • Gurke
  • Ingwer
  • Feldsalat
  • Petersilie
  • ab Frühling diverse Wildkräuter
  • Aroniasaft

was noch gut geht:

  • Banane
  • Rote Bete P1080637
  • Möhren
  • Tomate
  • Grünkohl
  • Brokkoli
  • Kräuter
  • diverse Salate & Obst ………..

 

Grüner Smoothie & Frühstücksbrei

P1050386

Moin

…. heute Morgen wieder durchs feuchte Gras getrippelt, Kräuter gesammelt, die Beeren bewundert, den Frühling genossen. Die Vögel singen so schön um 7!! Ich wünsche Euch einen wundervollen Tag mit besten Gedanken im Kopf und guten Gefühlen im Bauch 🙂

P1050349

P1050311

%d Bloggern gefällt das: