ich habe wieder Kekse gebacken: gefüllte Mohnkekse (vegan natürlich)

wie jedes Jahr backe ich zum 1. Advent Kekse, hier eine neu Sorte, die ich zusammengetüftelt habe: Sehr lecker und nicht zu aufwendig, brauchen nur etwas Zeit im Kühlschrank.

DSC03008

Gefüllte Mohnkekse:

Grundteig:

  • 125 g Butter – weich (Alsan)
  • 120 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Milch (pflanzlich)
  • 280 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • wer mag: Orangen/Zitronenschalenabrieb, Zimt, Anis….

Füllung

  • 200 g Mohn gem.
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 50 g Ahornsirup
  • 30 g Kartoffelmehl
  • 50 ml warme Milch
  • ca. 120 g vom Grundteig

Zubereitung

  1. Butter mit Zucker, Salz, Milch schaumig rühren. Danach Mehl und Backpulver hinzufügen und alles miteinander verkneten. Etwa 120 g vom Grundteig abnehmen, den Rest kalt stellen.
  2. Die Füllung zusammenmixen und den Teil vom Grundteig unterkneten.
  3. Aus dem Mohnteig nun drei Rollen( ca. 3,5 cm Ø x 30 cm), beiseite stellen.
  1. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf bemehlter Fäche dünn ausrollen, es müssen drei Rechtecke, ca. 10 x 30 cm entstehen, das geht gut unter Frischhaltefolie. Jeweils eine Mohnrolle darauf legen, den Teig um die Mohnrolle legen, sodass der Teig diese umschließt. Im Kühlschrank noch einmal fest werden lassen (ca. 1 Stunde).
  2. Die Rollen dann in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit wenig Abstand auf ein Blech mit Backpapier legen.
  3. Die Kekse im vorgeheizten Backofen bei 175°C 15 Minuten backen.  Auf dem Bleck abkühlen lassen, sie sind anfangs noch sehr weich. Aber mega-lecker!DSC03009

Schaut auch gerne meine anderen Keksrezepte an, ich mache sie teilweise jedes Jahr wieder:

 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s